akupunkturseminare berlin

Über den Intensivlehrgang

Der akupunktur & TCM intensivlehrgang vermittelt Dir über einen Zeitraum von 1½ Jahren in konzentrierter Form die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse, die für eine qualifizierte Ausübung der Akupunktur und klassischen Chinesischen Medizin Voraussetzung sind:

Das Kurskonzept
Du lernst in einer überschaubaren Gruppe mit maximal 14 Teilnehmer*innen – so bleibt Raum für Fragen und intensives praktisches Üben. Der Kurs wird von zwei TCM Therapeut*innen mit langjähriger Praxis- und Lehrerfahrung begleitet.
19 Wochenendseminare im monatlichen Rhythmus geben ausreichend Zeit zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts und lassen sich mit Berufstätigkeit oder einem Studium in Einklang bringen. Anschauliche und detaillierte Unterrichtsskripte unterstützen Dich in Deinem Lernerfolg.

Der Intensivlehrgang eignet sich für angehende oder bereits praktizierende Heilpraktiker*innen, Ärzt*innen, Hebammen, Körper- und Physiotherapeut*innen sowie heilkundlich Interessierte ohne Vorkenntnisse.

Eine spätere Weiterbildung, auf der Basis der im Akupunktur & TCM Intensivlehrgang erworbenen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten, kann nach individuellen Bedürfnissen gestaltet werden. Hierzu bieten wir weitere themenbezogene Aufbaukurse an.

Kursinfo

Kursdauer:
2. März 2019 bis Oktober 2020
Zeitlicher Rahmen:
Neun Wochenenden, ca. einmal wöchentlich (mit Ausnahme der Berliner Schulferien), 2 x 19 Kurstage (A- ind B-Teil), insg. 330 Unterrichtsstunden
Zeitlicher Rahmen:
9 Wochenenden, ca. einmal monatlich (mit Ausnahme der Berliner Schulferien) 2 x 19 Kurstage (A- und B-Teil), insgesamt 330 Unterrichtsstunden.
Zeiten:
Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 9.30 bis 17.00 Uhr, jeweils 1¼ Std. Mittagspause
Gruppe:
begrenzt auf 14 Personen
Kosten:
bei Ratenzahlung: 190 € pro Wochenende, ermäßigt: bei Vorauszahlung der Gesamtkosten sowie 10% Frühbucher*innen-Ermäßigung.
Ort:
Naturheilpraxis am Ufer, Lausitzer Straße 26 A, 10999 Berlin
Infoabende:
„Chinesische Heilkunde praxisnah kennen lernen“ Informative Themenabende rund um die Praxis der Akupunktur mit praktischen Demonstrationen und Einblicken in die Medizinkonzepte der Chinesischen Heilkunde, sowie Informationen zum akupunktur & TCM intensivlehrgang 2019:

  • Dienstag, 13. November 2018
  • Freitag, 7. Dezember 2018

jeweils um 19.00 Uhr, weitere Termine nach Vereinbarung

Informationen zum kommenden kurs als pdf herunterladen


Themen und Termine

(Liste als pdf herunterladen)

02./03.03.2019
Einführung in die Chinesische Medizin: Geschichte der chinesischen Heilkunde, Grundlagen der Energetik, 8 Leitkriterien (Ba Gang)
06./07.04.2019
Die Fünf Wandlungen und ihre Resonanz in Körper, Geist und Seele I: Einführung und Holz
11./12.05.2019
Die Essenzen jing – qi – shen – xue – jinye / Das Drei-Erwärmer-Modell
15./16.06.2019
Das Meridiansystem / Praktische Einführung in die Akupunktur
10./11.08.2019
Die Fünf Wandlungen und ihre Resonanz in Körper, Geist und Seele II: Feuer und Erde
31.08./01.09.2019
Krankheitsmuster, Diagnostik und Therapie* im Element Erde: Milz und Magen
28./29.09.2019
Zungendiagnose I und II
26./27.10.2019
Pulsdiagnose I / Praxis der Moxibustion
16./17.11.2019
Die Fünf Wandlungen und ihre Resonanz in Körper, Geist und Seele III: Metall und Wasser
14./15.12.2019
Krankheitsmuster, Diagnostik und Therapie* im Element Metall: Lunge und Dickdarm
11./12.01.2020
Krankheitsmuster, Diagnostik und Therapie* im Element Wasser: Nieren und Blase
15./16.02.2020
Pulsdiagnose II / Akupunkturpraxis: Mu-und Shu-Punkte an Thorax, Bauch und Rücken
21./22.03.2020
Krankheitsmuster, Diagnostik und Therapie* im Element Holz: Leber und Gallenblase
25./26.04.2020
Schmerztherapie / Techniken der Meridianbehandlung
16./17.05.2020
Krankheitsmuster, Diagnostik und Therapie* im Element Feuer: Herz, Dünndarm, Perikard und Dreifacher Erwärmer
20./21.06.2020
Von der Anamnese zum Therapiekonzept I / Vertiefung Puls- und Zungendiagnose.
15./16.08.2020
Abschlussprüfung I / Von der Anamnese zum Therapiekonzept II
19./20.09.2020
Abschlussprüfung II / Fallbesprechung
10./11.10.2020
Die therapeutische Begleitung der Patienten / Differenzialdiagnosen, Fallbeispiele
Sa. 10.00-18.00 Uhr, So. 9.30-17.00 Uhr (jeweils 1¼ Std. Mittagspause)
* in Theorie und Praxis (Fallbeispiele, Anamneseführung, Punktlokalisation und -wirkungen, Akupunktur)
(Termine unter Vorbehalt)
themen und termine als pdf herunterladen